Unsere Empfehlung: Wirsing

Grünkohl

Besonders in den kälteren Herbst- und Wintertagen ist der Wirsing ein willkommenes heimisches Gemüse mit seinen vielfältigen Inhaltsstoffen, darunter einige Bitterstoffe, genügend Ballaststoffe, wertvolles Vitamin C und Eisen.

Sein zarter, leicht nussiger Geschmack passt hervorragend zu Kartoffelgerichten und auch zu deftigen Fleischgerichten. Besonders lecker ist ein Auflauf mit den zarten Blättern zusammen mit Kartoffeln und Käse. Eine weitere Möglichkeit ist  die Zubereitung als Beilage zu Fleischgerichten. Dafür einfach den Wirsing in feine Streifen schneiden und separat mit Schinkenwürfel, Zwiebel und Rahm kochen und zum Hauptgericht servieren.

Die grünen leicht gewellten Blätter sehen nicht nur schön aus, sondern lassen sich zudem auch sehr gut füllen. Beim Zubereiten der knackigen Wirsingblätter sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.